aktuelle position

Positionsdaten und Tourenverfolgung via Satellit

>>>>>>>>> HIER <<<<<<<<<<


Advertisements

30 Antworten zu “aktuelle position

  1. Hi Ingo,

    Viel Spaß noch auf deiner Reise. Hatten vor 2 Wochen das erste mal richtig Wind in Holland und haben es dann auch geschafft die Fenster im Wasser zu haben. Soviel Wind hat man ja dort ja sonst nie. Im Momment bin ich bei meinem Vater und liegen mit der Felja Finn im Stadthafen von Neustadt. Wollen aber jetzt langsam wieder zurück weil die Travemūnderwoche ja begonnen hat und man ganz viel Budenfressen kann :D. Weiterhin Noch viel spaß, fair Winds und eine Handbreit.

    Lg. Jan

    • Hi Janni, herzlichen Dank für deine Zeilen. Wird Zeit, dass die N´Joy endlich richtzig gesegelt wird !!! Das hast du auf der Ostsee öfter 😉 Betse herzliche Grüße an alle.
      jolago und Ingo

  2. Klaus-Dieter Pleiser

    Hallo Stfan und Ingo,

    noch eines. Wie ihr wißt haben wir auf unseren Yachten nur AIS Class B und genau diese stellen die Berufsschifffahrt ab, da diese sonst einfach zu überlastet sind. Also was nützt uns daher ein AIS-Sender???

    Grüße
    Klaus

  3. Hallo Ingo!
    Solange von Dir nichts mehr gehört (gelesen). Gehts Dir gut? Muss man sich Sorgen machen?
    Gruss aus Trave
    Tina

  4. Hi Ingo,
    schönes Gespräch gehabt – freu mich für dich – mach weiter so und lass dich wegen der „Russenabsage“ nicht unterkriegen.
    @ alle anderen: der Mann ist echt gut drauf, hab mit ihm gesprochen, macht euch keine Sorgen – bin ein bischen neidisch 🙂
    @ thomas: mail mich mal an wg. IF-Treffen

    Gruß Zimbo

  5. Hi Ingo,
    dass Du Dich in Helsinki aufhältst ist ja schwer zu glauben, wenn man sich die Positionsmeldungen auf der SatPro-Karte mal anschaut !
    Das scheint ja nicht besonders zuverlässig zu sein, oder woran liegt es ?
    handbreit
    Thomas

  6. Na Süßer! Wollt Dich Anskypen, aber da gibts wohl keine Verbindung? Hoffe alles läuft gut? Mach mir ja schöne Fotos. Bis bald….

  7. Moin Ingo,
    hab ich grad richtig gesehen? Liegt JOLAGO schon wieder am Steg.
    Klasse, dass die Reparatur so schnell erledigt war, dann kann’s ja weiter gehen.
    Bin auf die nächsten Törnberichte gespannt.
    handbreit
    (und lass mal lieber den Abschiedsvodka weg, Steine liegen auch in Polen)
    Thomas

    • Hi Ingo,

      lustig ist, dass Dur anscheinend nur mit 3,4 oder 0 kn segeln kannst – sehr konstant würde ich sagen 😉

      Viele Grüße

      Max

      • dafür bin ich am segeln und liege nicht nur im Hafen ;)) aber 4 Knoten ist der durchschnittliche Speed bis jetzt…

  8. Hi Ingo,
    verfolge deinen Kurs Meile für Meile – meinst nicht du bist ein bischen schnell ? …kannst ja glatt zum IF Treffen wieder da sein, wenn du so weiter machst. Hoffe deine Grundberührung wirft dich nicht zurück – denke an die handbreit.
    Werd jetzt nochmal ein paar Tage zum Skifahren und dann mal das IF Treffen anbahnen. Gruß Zimbo

    • Moin Zimbo, keine Angst, ich will nicht testen ob IF Boote eisfest sind 😉 Leider ist das mit dem IF Treffen nicht realisierbar… werde wahrscheinlich durch das Frische Haff von Danzig nach Kaliningrad segeln. Habe hier einige interessante Daetails zu dieser Strecke bekommen… Mal sehen. Dir wünsche ich Hals und Beinbruch beim Skilaufen… Gruß Ingo

  9. Hi Ingo!!
    Nun verfolge ich schon von Anfang an Deinen heißen Ritt auf der Ostsee! Wirklich spannend!! Eine super gute Weiterfahrt – lass das Schiff heile und freu Dich auf wärmere Tage – und natürlich immer eine Handbreit !! Dir alles Gute und weiterhin einen spannenden Törn!!
    Hermann, IF Felix GER 1234

    • Danke mein bester, die Sitzauflagen sind der Hammer, auch bei 3° Lufttemperatur angenehmer als die harte Kante. Schiff kommt heute raus, dann werde ich weit vorsichtiger sein…

  10. Hallo Ingo,

    sitze nicht weit von dir entfernt zu hause lese dein Bericht, und höre wie der Wind über meinem Dach pfeift. Was für ein Problem hast du mit dem Kiel ? Mein Heimathafen ist Gdynia. Wenn du logistische Hilfe brauchst melde dich einfach.

    Grüße

    Piotr

    • hallo piotr, vielen dank fuer dei angebot. eigentlich gehe ich davon aus das alles am kiel ok ist aber ich bin auf steine aufgelaufen und will zur sicherheit nachsehen und ggf mit epoxy reparieren. benoetige daher einen kran fuer 2,5 tonnen und lagerbock. habe jetzt an die marina weichselfestung gedacht. andere idee ? ruf gern an 0049 179 977 7844 danke. ingo

  11. Moin Ingo,

    deine ersten Schläge hast du nun j a schon hinter dir, ich hoffe du frierst dir im Moment nicht den Hintern ab. Ich wünsche dir auf jeden Fall einen guten Törn, bleib gesund, lass dein Schiff heile und ganz viel Spaß.

    Rainer

  12. Moin Ingo,
    Du hast ja immer noch keine Ruhe gefunden! Gestern hattest Du davon gesprochen noch einen Tag länger auf Christians Ö zu verbringen und nun bist Du „mal eben“ über Nacht nach Leba gerutscht. Hat Dich auf Christians Ö niemand bekocht ? RESPECT MAN!
    Stefan und ich mussten unseren 3-Tages-Törn leider gestern zwar bei guten Winden aber im strömenden Regen beenden. Na ja, die Saison ist ja noch lang.
    handbreit, und mach mal langsamer jetzt sonst gerätst Du doch noch ins Eis.

  13. Seit 24 Stunden bewegt sich das Sat Pro Signal nicht mehr von der Stelle. Seit dem liegt das Schiff östlich von Bornholm und hat 0 kn Speed.
    Ist Sat Pro ausgefallen, ins Wasser gefallen oder das Schiff gesunken?
    Weiß jemand mehr?

  14. Hallo und Ahoi, Herr Gorodiski!
    Ich hoffe Sie mussten Ihr Schiff nicht über Bornholm tragen (wie auf der Routenverfolgung dargestellt / kleines Witzchen!). Ich wünsche Ihnen weiterhin eine ruhige Fahrt, angenehmes Wetter und tolle Eindrücke die Sie mit nach Hause nehmen können.
    Liebe Grüße vom Festland sendet Ihnen Frank Hintze

  15. Lieber Ingo,
    ich wünsche Dir für Deinen Törn immer den richtigen Wind und die richtigen Entscheidungen. Hab viel Spaß und komm gut zurück.

    Gruß Martin
    IF 1777

  16. Lieber Ingo,
    tolle Website, schickes Boot und wunderbare Route! Wünsche alles Gute und versorg uns in den Büros ordentlich mit Fotos…
    Alles Gute,
    Gordon von der GATSBY.

  17. Moin Ingo,
    Anke und Ich wünschen Dir alles Gute und viel Sonnenschein.
    Anke und Andreas

  18. Hej Ingo!
    Du weißt es bestimmt schon:
    „Every Journey Begins With The First Step!“
    Die ersten Schritte sind vollzogen und Dein Ablegedatum, der o2.o4.2011, rückt immer näher.
    Du hast alles richtig gemacht und ich freue mich für Dich, dass Du es so konsequent durchziehst und so viele Beführworter hast.
    Übrigens lustige Veranstaltung gestern…. 🙂

    Dieser Sommer wird warm werden…

    Halt‘ mich auf dem Laufenden!
    Feinste Grüße und alles erdenklich Gute!
    Axel

    • gut das die ganze Welt nun den Abreisetag kennt 😉 Dafür werde ich dich um einige Wetterdaten erleichtern, was in bestimmten Gegenden dank IRIDIUM möglich sein sollte !

      Vielen Dank für alles, wir sehen uns in Norwegen 😉

      Ingo

  19. Hi Ingo,
    tolle Seite !!!
    Hoffe Du hast einen tollen Törn, mit allem was Du Dir erhoffst. Komm Gesund und munter wieder, ohne Blessuren aber mit vielen Souveniers.
    Ich werde Dir hin und wieder ein paar Sonnenstrahlen aus Spanien schicken …
    Gruß
    Jens

  20. Hi Ingo,

    wie sagt man so schön? Immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel wünsche ich Dir 😉 Viel Spaß und komm gesund wieder!

    Gruß Oliver

  21. Ich wünsche Dir einen spannenden Törn ohne Havararien, Schäden und Verletzungen,
    alles Gute
    Wolfgang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s